Der blaue Drachen

Drama | VR China/Hongkong 1993 | 138 Minuten

Regie: Tian Zhuangzhuang

Als eine junge chinesische Lehrerin im März 1953 zum ersten Mal heiratet, ahnt sie nicht, daß ihr ganzes Privatleben unter dem Einfluß des politischen Geschehens in ihrem Land stehen wird. Ihr erster Mann stirbt im Arbeitslager, und auch die beiden späteren Ehemänner verliert sie in den Wirren der Kulturrevolution. Aus der Perspektive ihres heranwachsenden Sohns, mit dem die Frau in einem personenreichen Hof-Haushalt lebt, stellt der in China gleich nach der Fertigstellung verbotene Film eindringlich dar, wie das individuelle Glück durch die Auswirkungen politischer Direktiven zunichte gemacht wird. (Verleih: O.m.eng.U.; Titel: "The Blue Sky") - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LAN FENGZHENG
Produktionsland
VR China/Hongkong
Produktionsjahr
1993
Regie
Tian Zhuangzhuang
Buch
Xiao Mao
Kamera
Hou Yong
Musik
Yoshihide Otomo
Schnitt
Qian Lengleng
Darsteller
Lu Liping (Mutter) · Yi Tian (Tietou als Kleinkind) · Zhang Wenyao (Tietou als Kind) · Chen Xiao-Man (Tietou als Teenager) · Li Xuejian (Li Guodong)
Länge
138 Minuten
Kinostart
-
Fsk
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren