Monowi, Nebraska

Dokumentarfilm | Deutschland 2019 | 80 Minuten

Regie: Lilo Mangelsdorff

In Monowi im US-Bundesstaat Nebraska lebt nur noch eine einzige Frau, die nach dem Tod ihres Mannes weiterhin die örtliche Taverne am Rande des Highways betreibt und auch die örtliche Bücherei am Leben erhält. Die zurückhaltende Studie beobachtet den beschwerlichen Alltag der Frau, aber auch ihr stilles Glück. Auf berührende Weise wirkt das so, als ob sie weiterhin mit ihrem verstorbenen Gatten zusammenleben würde. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2019
Regie
Lilo Mangelsdorff
Buch
Lilo Mangelsdorff
Kamera
Lilo Mangelsdorff
Musik
Boris Hauf
Schnitt
Lilo Mangelsdorff
Länge
80 Minuten
Kinostart
11.07.2019
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.
Genre
Dokumentarfilm

Doku über die einzige Bewohnerin einer verlassenen Ortes im US-Bundesstaat Nebraska, die am Rande des Highways eine Taverne und eine Bücherei betreibt.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren