Das Rabauken-Kabarett

- | DDR 1961 | 96 Minuten

Regie: Werner W. Wallroth

Mit der Einrichtung eines Kabaretts gelingt es dem neuen Leiter eines Lehrkombinats, Fantasie und Energie der jungen Männer in die richtigen Bahnen zu lenken. Dürftige Unterhaltung vor dem Hintergrund von Planerfüllung und "Jugendbrigaden".

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
DDR
Produktionsjahr
1961
Regie
Werner W. Wallroth
Buch
Werner W. Wallroth
Kamera
Günter Ost
Musik
Conny Odd
Schnitt
Ursula Rudzki
Darsteller
Horst Jonischkan (Wolfgang) · Albert Hetterle (Herold, Direktor) · Werner Schulz-Wittan (Internatsleiter Dölz) · Jutta Hoffmann (Karin) · Peter Sindermann (Detlef)
Länge
96 Minuten
Kinostart
-
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren