Manny und Dan - Leben und Sterben in der Bronx

Drama | USA 1991 | 103 Minuten

Regie: Jeff Stanzler

Zwei im New Yorker Armutsviertel Bronx aufgewachsene Brüder, die weder miteinander noch mit dem Leben klarkommen, gehen sich jahrelang aus dem Weg. Als sie bei einem Wohnungseinbruch zufällig wieder zusammentreffen, erkennt der Ältere, daß das Leben seines jüngeren Bruders akut durch Drogensucht gefährdet ist, und beschließt, für ihn und sich einen Weg aus dem Elend zu suchen. Ein klassen- und rassenbewußtes, unabhängig produziertes Regiedebüt.

Filmdaten

Originaltitel
JUMPIN' AT THE BONEYARD
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1991
Regie
Jeff Stanzler
Buch
Jeff Stanzler
Kamera
Lloyd Goldfine
Musik
Steve Postel
Schnitt
Christopher Tellefsen
Darsteller
Tim Roth (Manny) · Alexis Arquette (Danny) · Danitra Vance (Jeanette) · Samuel L. Jackson (Mr. Simpson) · Kathleen Chalfant (Mutter)
Länge
103 Minuten
Kinostart
-
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren