Midway - Für die Freiheit

4K UHD. | USA 2019 | 139 Minuten

Regie: Roland Emmerich

Aus Sicht amerikanischer Piloten und Befehlshaber erzählender Kriegsfilm über die Ereignisse im Pazifik während des Zweiten Weltkrieges vom japanischen Überfall auf Pearl Harbor bis zur Schlacht um die Midwayinseln. Das in den Kampfhandlungen stets triumphale Actionspektakel bildet beide kriegsführenden Parteien ab und versucht alle Fäden im finalen Gefecht zusammenzuführen. Das Durcheinander heroischer Einzelleistungen im tödlichen Flakfeuer macht aber weder die Tragik der Ereignisse sichtbar, noch entwickelt es eine zugkräftige Dramaturgie. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
MIDWAY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2019
Regie
Roland Emmerich
Buch
Wes Tooke
Kamera
Robby Baumgartner
Musik
Harald Kloser · Thomas Wanker
Schnitt
Adam Wolfe
Darsteller
Ed Skrein (Lt. Richard "Dick" Best) · Patrick Wilson (Edwin Layton) · Luke Evans (Lieutenant Commander Wade McClusky) · Woody Harrelson (Admiral Chester Nimitz) · Mandy Moore (Anne Best)
Länge
139 Minuten
Kinostart
07.11.2019
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
4K UHD. | Abenteuer | Action | Historienfilm

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen Audiokommentar des Regisseurs. Die BD enthält zudem kurze, wenn auch wenig ergiebige Featurettes über den Film und die geschichtlich verbürgten Begebenheiten.

Verleih DVD
Leonine (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Leonine (16:9, 2.35:1, dolby_Atmos engl./dt.)
DVD kaufen

Kriegsspektakel von Roland Emmerich, der aus Sicht US-amerikanischer Piloten und Befehlshaber die Ereignisse im Pazifik während des Zweiten Weltkrieges vom japanischen Überfall auf Pearl Harbor bis zur Schlacht um die Midwayinseln aufrollt.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto

Kommentieren