The Peanut Butter Falcon

Abenteuer | USA 2019 | 98 Minuten

Regie: Tyler Nilson

Das Schicksal vereinigt zwei höchst unterschiedliche Außenseiter auf einem erzwungenen Roadtrip durch den US-amerikanischen Süden. Der eine ein 22-Jähriger mit Downsyndrom, der sich zu einer Wrestling-Schule in Florida durchschlagen will; der andere ein Mann in den Dreißigern auf der Flucht vor seiner desaströsen Vergangenheit. Verfolgt werden sie von einer Frau, die sich mit den „Outlaws“ in der zweifelhaften Hoffnung auf ein besseres Leben verbindet. Die lakonisch-intime Tragikomödie erzählt von einer Gesellschaft der Abgehängten, die dank märchenhafter Züge und einfühlsamer Darsteller als Wohlfühlfilm dennoch glücklich macht. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
THE PEANUT BUTTER FALCON
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2019
Regie
Tyler Nilson · Michael Schwartz
Buch
Tyler Nilson · Michael Schwartz
Kamera
Nigel Bluck
Musik
Zachary Dawes · Noam Pikelny · Jonathan Sadoff · Gabe Witcher
Schnitt
Nat Fuller · Kevin Tent
Darsteller
Shia LaBeouf (Tyler) · Dakota Johnson (Eleanor) · Zack Gottsagen (Zak) · John Hawkes (Duncan) · Thomas Haden Church (Clint / Salt Water Redneck)
Länge
98 Minuten
Kinostart
19.12.2019
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Abenteuer | Drama | Komödie | Road Movie

Heimkino

Verleih DVD
Tobis/Leonine
Verleih Blu-ray
Tobis/Leonine
DVD kaufen

Lakonische Tragikomödie um einen Jungen mit Down-Syndrom, der zusammen mit zwei erwachsenen Außenseitern durch den Süden der USA driftet, da er sich in Florida zum Wrestling-Kämpfer ausbilden lassen will.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren