Abenteuer | Island 2018 | 94 Minuten

Regie: Joe Penna

Ein Mann stürzt mit dem Flugzeug in der Arktis ab und versucht mit einfachen Mitteln am Leben zu bleiben. Seine Hoffnung auf Rettung wird zunichte gemacht, als ein Helikopter abstürzt und nur die Co-Pilotin schwerverletzt überlebt. Gemeinsam versuchen sie, einen Stützpunkt zu erreichen. Das Überlebensdrama entfaltet in geradliniger Manier den Kampf Mensch gegen Natur, wobei das Drehbuch den Figuren immer neue Herausforderungen in den Weg legt. Ein starker Hauptdarsteller und eindrucksvolle Landschaftsbilder machen den Genrebeitrag zur soliden Unterhaltung. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
ARCTIC
Produktionsland
Island
Produktionsjahr
2018
Regie
Joe Penna
Buch
Joe Penna · Ryan Morrison
Kamera
Tómas Örn Tómasson
Musik
Joseph Trapanese
Schnitt
Ryan Morrison
Darsteller
Mads Mikkelsen (Overgård) · Maria Thelma Smáradóttir (Junge Frau) · Tintrinai Thikhasuk (Helikopter-Pilot)
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Abenteuer

Heimkino

Die Extras enthalten u.a. ein Feature mit im Film nicht verwendeten Szenen (7 Min.).

Verleih DVD
Koch (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Koch (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen

Schnörkelloses Überlebensdrama um einen Mann, der in der Arktis mit dem Flugzeug abstürzt und sich zu Fuß durch die weiße Hölle kämpft.

Diskussion

Irgendwo in der Arktis schlägt ein Mann (Mads Mikkelsen) mit einem Stab in das Eis, buddelt im Schnee und schüttet diesen anschließend zusammen. Mehrmals wiederholt Overgard, so der Name, der auf seiner Jacke steht, diesen Vorgang, bis die Kamera aufzieht und das Werk von oben betrachtet. In großen Buchstaben steht „SOS“ ins Eis geschnitzt. Wenige Meter entfernt sieht man ein Kleinflugzeug nach einer Bruchlandung. Es sind die ersten Momente eines Survival-Dramas, mit dem Regisseur

Filmdienst Plus

Kommentar verfassen

Kommentieren