Der Klang der Weihnacht

Liebesfilm | Kanada/USA 2016 | 86 Minuten

Regie: Harvey Crossland

Eine Klavierlehrerin, die ihre Musiker-Karriere wegen ihrer Angst vor Publikum aufgegeben hat, muss befürchten, dass ihre Musikschule verkauft wird. Als sie sich in den Vater einer neuen Schülerin verliebt, ahnt sie nicht, dass dieser für die geplante Transaktion verantwortlich ist. Vorhersehbare Weihnachtsfilm-Romanze, die eifrig Klischees bemüht und penetrant eine leichte Stimmung verbreiten will, die der verkrampft inszenierte Film nie erreicht. Auch in der anklingenden Kritik an der herzlosen Sphäre des Kapitals bleibt er äußerst zahm. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
SOUND OF CHRISTMAS
Produktionsland
Kanada/USA
Produktionsjahr
2016
Regie
Harvey Crossland
Buch
Rick Garman · Bob Sáenz
Kamera
Russ Goozee
Musik
Stacey Hersh
Schnitt
Milo Barday
Darsteller
Lindy Booth (Lizzie Moore) · Robin Dunne (Brad Evans) · Micah Kalisch (Abigail Evans) · Kim Roberts (Samantha Washington) · Jennifer Gibson (Cynthia Brooks)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Liebesfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren