Flucht aus der Vergangenheit

Drama | USA 1993 | 86 Minuten

Regie: Arthur Allan Seidelman

Eine arbeitswütige Modedesignerin wird immer wieder von demselben Albtraum geplagt: Eine junge Frau streitet sich mit ihrem Liebhaber, flüchtet und wird von unbekannter Hand einen Fahrstuhlschacht hinabgestürzt. Durch Hypnose findet sie heraus, daß sie in ihrem früheren Leben tatsächlich ermordet wurde. Das anfänglich ansprechende Szenario, optisch eindrucksvoll umgesetzt, verliert im Verlauf der Handlung an Spannung, setzt es sich doch bald nur noch aus Standardszenen zusammen. Auch die Themen Wiedergeburt und Hypnose werden nur oberflächlich angerissen. (Fernsehtitel: "Blut aus der Vergangenheit")

Filmdaten

Originaltitel
DYING TO REMEMBER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1993
Regie
Arthur Allan Seidelman
Buch
George Schenck · Frank Cardea · Brian L. Ross
Kamera
Glen MacPherson
Musik
Jay Gruska
Schnitt
Bert Glatstein
Darsteller
Melissa Gilbert (Lyn Mathews) · Scott Plank · Christopher Stone · Jay Robinson · Ted Shackelford (Mark Gage)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren