Spiel mit der Zeit

Science-Fiction | Australien/Großbritannien 1993 | 94 Minuten

Regie: Alister Smart

Ein 14jähriger, der verdächtigt wird, in seiner Schule Feuer gelegt zu haben, wird von seinen Eltern zu den Großeltern aufs Land geschickt. Doch sein Großvater, ein verschrobener Erfinder, ist verschwunden: er ist offenbar auf eine Zeitreise gegangen. Mittels der Zeitmaschine des Großvaters reist der Junge ihm nach, wobei sich ihm auch die Möglichkeit bietet, den wahren Brandstifter in seiner Schule zu überführen. Ein abenteuerlicher Science-Fiction-Film für Kinder. - Ab 10 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
THE TIME GAME
Produktionsland
Australien/Großbritannien
Produktionsjahr
1993
Regie
Alister Smart
Buch
Stephen Measday
Kamera
Ray Henman
Musik
Brendan O'Brian · Tony Durant
Schnitt
Anne Carter
Darsteller
Gabriel Andrews (Tony Johnson) · Pat Bishop (Großmutter) · Simon Chilvers (Großvater) · Sally Warwick (Emily) · Daniel Taylor (Brad)
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 10 möglich.
Genre
Science-Fiction

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren