Komödie | Schweiz 2019 | 98 Minuten

Regie: Eric Bergkraut

Bei einer fünfköpfigen Schweizer Familie herrscht Dauerchaos. Die Eltern sehen sich zu Dienstleistern ihrer 20-jährigen Zwillingssöhne degradiert, auch der jüngste Bruder leidet unter dem häuslichen Kleinkrieg. Das filmemachende Ehepaar Eric Bergkraut und Ruth Schweikert spitzt in der überwiegend in Originalbesetzung gedrehten Komödie – neben Bergkraut spielen auch die eigenen drei Söhne mit – die Probleme einer akademisch gebildeten Kleinfamilie zu. Eine pointierte, aber nicht allzu straffe „autofiktionale Groteske“ über spätpubertierende junge Erwachsene und übergriffige Eltern, die an den Ansprüchen der heutigen Leistungsgesellschaft scheitern. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
WIR ELTERN
Produktionsland
Schweiz
Produktionsjahr
2019
Regie
Eric Bergkraut · Ruth Schweikert
Buch
Eric Bergkraut · Ruth Schweikert
Kamera
Stéphane Kuthy
Musik
Marie-Jeanne Serero
Schnitt
Bigna Tomschin
Darsteller
Elisabeth Niederer (Veronika Kamber-Gruber) · Eric Bergkraut (Michael Kamber-Gruber) · Elia Bergkraut (Anton Kamber-Gruber) · Ruben Bergkraut (Romeo Kamber-Gruber) · Orell Bergkraut (Benji Kamber-Gruber)
Länge
98 Minuten
Kinostart
16.07.2020
Fsk
ab 6; f
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.
Genre
Komödie

Heimkino

Verleih DVD
W-film/Lighthouse (16:9, 2.35:1, DD5.1 Schweizerdeutsch, DD2.0 dt.)
DVD kaufen

Eine bissige Groteske über eine moderne Familie, in der die 20-jährigen Zwillingsbrüder den Eltern längst über den Kopf gewachsen sind.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren