Takeover - Voll Vertauscht

Komödie | Deutschland 2020 | 87 Minuten

Regie: Florian Ross

Zwei Jugendliche, die einander täuschend ähneln, verbringen beide den Sommerurlaub in einem Ferienpark. Da der eine aus einer reichen Familie stammt, der andere hingegen aus bescheidenen Verhältnissen, beschließen sie, sich für eine Woche als der jeweils andere auszugeben. Der Austausch verläuft jedoch nicht ohne Komplikationen. Nach klassischen Mustern aufgebaute Verwechslungskomödie, die auf die Popularität der Youtube-Stars Heiko und Roman Lochmann setzt. Trotz der standardisierten Story und überbordendem Product Placement, das die Botschaft vom nicht allein glücklich machenden Reichtum eher konterkariert, reicht es für kurzweilige Unterhaltung. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2020
Regie
Florian Ross
Buch
Tim Gondi
Kamera
Patrick Kaethner
Musik
Karsten Laser
Schnitt
Günter Schultens
Darsteller
Roman Lochmann (Danny) · Heiko Lochmann (Ludwig) · Luna Marie Maxeiner (Lilly) · Lisa-Marie Koroll (Gia) · Alexandra Neldel (Anna)
Länge
87 Minuten
Kinostart
02.07.2020
Fsk
ab 0; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Komödie

„Das doppelte Lottchen“, neu aufbereitet als kurzweilige Verwechslungskomödie für die durch Youtube zu Jugendstars avancierten Zwillinge Heiko und Roman Lochmann.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren