Lord & Schlumpfi - Der lange Weg nach Wacken

Komödie | Deutschland 2020 | 93 Minuten

Regie: Sabine Schreiber

Zwei reichlich unbedarfte Heavy-Metal-Fans aus der bayerischen Provinz paktieren mit dem Teufel, um ihrer Band zum Erfolg zu verhelfen. Das funktioniert aber nicht annähernd so, wie sie sich das vorgestellt haben. Eine Kompilation von zwölf Youtube-Kurzfilmen fürs Kino, in denen der Reiz des Scheiterns in Bayern vielfältig durchexerziert wird. Der Unterhaltungswert der Komödie liegt dabei im Kontrast von Ambition und Energie, angereichert mit gut beobachteten Alltagsmomenten und einer kleinen Portion Irrsinn. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2020
Regie
Sabine Schreiber
Buch
Tobias Öller
Kamera
Peter Rixner
Musik
Peter Rixner · Thomas Rebensburg · Tobias Öller · Erik Damköhler
Darsteller
Tobias Öller (Lord) · Andi Rinn (Schlumpfi) · Carmen Jahrstorfer · Martin Thaler · Florian Heider
Länge
93 Minuten
Kinostart
17.09.2020
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.
Genre
Komödie

Kompilation von zwölf YouTube-Kurzfilmen über zwei bayerische Heavy-Metal-Fans, die sich dem Teufel verschreiben, um mit ihrer Band Erfolg zu haben.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren