Aus dem Schatten

Drama | Schweiz/Frankreich/Deutschland 2019 | 92 Minuten

Regie: Marcel Gisler

Ende der 1970er-Jahre erhält eine schweizerische Sozialpädagogin eine Stelle in einer psychiatrischen Klinik, wo auch ihr Freund als Arzt arbeitet. Durch ihre Vorstellungen, wie den Patienten am besten zu helfen ist, gerät sie in Konflikt mit dem konservativen Klinikleiter, was sich zum Machtspiel um die Einführung moderner Methoden im Umgang mit psychisch Kranken in der Schweiz wandelt. Gediegenes historisches Drama um einen wichtigen medizinischen Aufbruch im helvetischen Gesundheitssystem, das mit dokumentarischer Sorgfalt Epoche und Zeitgeist rekonstruiert. Der etwas langatmig inszenierte Film bemüht sich um eine ausgewogene Darstellung aller Standpunkte. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
AUS DEM SCHATTEN
Produktionsland
Schweiz/Frankreich/Deutschland
Produktionsjahr
2019
Regie
Marcel Gisler
Buch
Martin Maurer
Kamera
Michael Saxer
Musik
Michael Künstle
Schnitt
Thomas Bachmann
Darsteller
Anna Schinz (Christa Liniger) · Matthias Britschgi (Marc Bundi) · Stefan Kurt (Professor Sennhauser) · Annina Butterworth (Maria Troxler) · Jessy Moravec (Beatrice Meier)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama | Historienfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren