You Might Be the Killer

Horror | USA 2018 | 88 Minuten

Regie: Brett Simmons

Der Betreuer eines Feriencamps erlebt eine Serie brutaler Morde unter seinen Mitarbeitern, leidet aber unter Gedächtnislücken, was die Umstände der Todesfälle angeht. Als er sich an eine horrorfilmaffine Freundin wendet, empfiehlt diese ihm, dass er auch sich selbst als Täter in Betracht ziehen müsse – ein Rat, dessen Nutzen sich bald immer mehr bewahrheitet. Referenzreiche Horrorkomödie mit deftigem Humor, in der sich Kenntnis und Liebe zum Genre offenbaren. Die Handlung allerdings bleibt extrem dünn, sodass der Film immer wieder in der Luft hängt.

Filmdaten

Originaltitel
YOU MIGHT BE THE KILLER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2018
Regie
Brett Simmons
Buch
Thomas P. Vitale · Brett Simmons · Covis Berzoyne
Kamera
Andrew Strahorn
Musik
Andrew Morgan Smith
Schnitt
Stephen Pfeil
Darsteller
Fran Kranz (Sam) · Alyson Hannigan (Chuck) · Brittany S. Hall (Imani) · Jenna Harvey (Jamie) · Patrick Reginald Walker (Brad)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Genre
Horror | Komödie

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen Audiokommentar mit Regisseur Brett Simmons und Drehbuchautor Thomas P. Vitale, ein Gemeinschaftsinterview mit Brett Simmons, Griff Furst und Thomas P. Vitale (30 Min.) sowie ein Einzelinterview mit Darsteller Fran Kranz (8 Min.).

Verleih DVD
Indeed (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Indeed (16:9, 1.78:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren