Animation | Indien/Frankreich/Großbritannien/Katar 2019 | 93 Minuten

Regie: Gitanjali Rao

Ein Hindu-Mädchen aus Bombay erwägt, den Verlockungen eines Freundes nachzugeben, der sie für viel Geld nach Dubai vermitteln will, um damit den Schulbesuch ihrer jüngeren Schwester zu finanzieren. Doch dann eröffnet die Zuneigung zu einem jungen Muslim eine andere Perspektive. Ein märchenhaft zwischen Bollywood-Melodram und harscher Gesellschaftskritik changierender Animationsfilm, der versucht, mit expressivem Pinselstrich und surrealer Attitüde ein Stück Utopie in eine harte Realität zu bringen, ohne dabei seinen grimmigen Blick auf die Welt aufzugeben. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
BOMBAY ROSE
Produktionsland
Indien/Frankreich/Großbritannien/Katar
Produktionsjahr
2019
Regie
Gitanjali Rao
Buch
Nadja Dumouchel · Asad Hussain · Gitanjali Rao
Musik
Cyli Khare · Yoav Rosenthal
Schnitt
Gitanjali Rao
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Animation

Zwischen Bollywood-Melodram und harscher Gesellschaftskritik changierender Animationsfilm über die Liebe eines Hindu-Mädchens zu einem jungen Moslem.

Diskussion
Kommentar verfassen

Kommentieren