Deliver Us From Evil (2020)

Action | Südkorea 2020 | 108 Minuten

Regie: Hong Won-Chan

Einen pensionierter Profikiller erreicht der Hilferuf seiner Ex-Freundin: Er soll in Bangkok nach ihrer entführten gemeinsamen Tochter suchen. Diese Mission führt nicht nur in die abgründige Welt des Kindes- und Organhandels, sondern wird zusätzlich durch einen Yakuza erschwert, der auf Rache für den Mord an seinem Bruder sinnt. Das eigenwillig inszenierte Duell bietet reichlich physisches Actionkino, bewegt sich dramaturgisch aber immer wieder im Leerlauf unnd findet in den halbherzig entfalteten Hintergrundgeschichten der Figuren nie einen emotional Halt.

Filmdaten

Originaltitel
DAMAN AKESEO GOOHASOSEO (2020)
Produktionsland
Südkorea
Produktionsjahr
2020
Regie
Hong Won-Chan
Buch
Hong Won-Chan
Kamera
Hong Kyung-pyo
Musik
Mowg
Schnitt
Kim Hyung-joo
Darsteller
Hwang Jung-min (In-nam) · Lee Jung-jae (Ray) · Park Jung-min (Yoo-yi) · Choi Hee-seo (Young-joo) · Oh Dae-hwan
Länge
108 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Genre
Action | Thriller

Heimkino

Das Mediabook enthält als "Bonusfilm" den Thriller "Veteran - Above the Law" (Südkorea 2015, R: Seung-wan Ryoo, 124 Min.) sowie ein 20-seitiges Booklet mit Texten zum Film.

Verleih DVD
Splendid (16:9, 2.35:1, DD5.1 korea./dt.)
Verleih Blu-ray
Splendid (16:9, 2.35:1, dts-HDMA korea./dt.)
DVD kaufen

Ein südkoreanischer Gangster-Thriller um einen pensionierten Profikiller, dessen Versuch, seine Tochter zu retten, von einer rachsüchtigen Yakuza-Größe erschwert wird.

Diskussion
Kommentar verfassen

Kommentieren