A Cop Movie

Dokumentarfilm | Mexiko 2021 | 107 Minuten

Regie: Alonso Ruizpalacios

Ein Polizist und eine Polizistin aus Mexiko-Stadt sind ein Paar. Beide stammen aus einfachen indigenen Verhältnissen und haben diesen Job wegen familiärer Traditionen und aus Idealismus gewählt, aber auch, um ein festes Einkommen zu haben. Doch dann geraten sie mit einflussreichen Menschen in Konflikt und verlieren alle Illusionen. Ein semidokumentarischer Einblick in Alltag und Strukturen der Polizei von Mexiko-Stadt, bei dem Schauspieler in die Rollen der Protagonisten schlüpfen, sich ausbilden lassen und und mehrere Monate mit auf den Straßen unterwegs sind. Der komplexe Film vermittelt darüber hinaus auch viel über die Widersprüche der mexikanischen Gesellschaft. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
UNA PELÍCULA DE POLICÍAS
Produktionsland
Mexiko
Produktionsjahr
2021
Regie
Alonso Ruizpalacios
Buch
Alonso Ruizpalacios · David Gaitán
Kamera
Emiliano Villanueva
Schnitt
Yibran Asuad
Darsteller
Mónica Del Carmen (Teresa) · Raúl Briones (Montoya)
Länge
107 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Dokumentarfilm

Semidokumentarischer Einblick in den Polizei-Apparat von Mexiko-Stadt, indem ein Schauspieler und eine Schauspielerin in die Rollen von Streifenpolizisten schlüpfen und mehrere Monate mit auf Straßen unterwegs sind.

Diskussion
Kommentar verfassen

Kommentieren