Der Prinz aus Zamunda 2

Komödie | USA 2021 | 97 Minuten

Regie: Craig Brewer

30 Jahre nach seinem Aufenthalt in den USA macht ein afrikanischer König sich erneut in den New Yorker Stadtteil Queens auf, um seinen bis dahin unbekannten Sohn zu finden und nach Zamunda zu locken. Über der Frage der Thronfolge entspinnt sich in der Fortsetzung in dem fiktiven Staat eine spiegelverkehrte Neuauflage, deren allzu ausufernde Handlung jedoch weder mit den erstaunlichen Einsichten in die schwarzen Gemeinden von Queens noch mit dem überdrehten Klamauk der Vorlage punkten kann. Am besten funktioniert der Film, wenn er inmitten seiner Überfülle für Momente selbst innehält. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
COMING 2 AMERICA
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2021
Regie
Craig Brewer
Buch
Barry W. Blaustein · David Sheffield · Kenya Barris
Kamera
Joe "Jody" Williams
Musik
Jermaine Stegall
Schnitt
David S. Clark · Billy Fox · Debra Neil-Fisher
Darsteller
Eddie Murphy (Akeem/Clarence/Saul/Randy Watson) · Arsenio Hall (Semmi/Morris/Rev. Brown u.a.) · Jermaine Fowler (Lavelle) · Leslie Jones (Mary) · Tracy Morgan (Reem)
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogische Empfehlung
- Ab 12.
Genre
Komödie

Fortsetzung des komödiantischen Kultfilms aus den 1980er-Jahren, in dem der uneheliche Sohn des Königs von Zamunda seine Eignung als Thronfolger beweisen muss.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren