Kampf nach dem Sieg

Spionagefilm | UdSSR 1972 | 165 Minuten

Regie: Wilen Asarow

Film über einen sowjetischen Aufklärer, der nach 1945 in amerikanischer Gefangenschaft von westlichen Geheimdiensten angeworben wird.

Filmdaten

Originaltitel
BOI POSLE PBJEDU
Produktionsland
UdSSR
Produktionsjahr
1972
Regie
Wilen Asarow
Buch
Wassili Ardamzki · Michail Bleiman · Wilen Asarow
Kamera
Mark Djatlow
Musik
Alexander Flarkowski
Darsteller
Michail Wolkow (Sergej Krylow) · Georgi Shshonow (Timeri) · Nikolai Prokopowitsch (Wilhelmi) · Ljudmila Maxakowa (Sofie Krause) · Grigori Gai (Andronow)
Länge
165 Minuten
Kinostart
-
Genre
Spionagefilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren