Blutiger Morgen

Drama | VR China 1990 | 102 Minuten

Regie: Li Shaohong

Ein Untersuchungsbeamter rekonstruiert den Mord an einem jungen Lehrer in einem armen nordchinesischen Dorf. In einer kunstvoll strukturierten Reihe von Rückblenden wird die Vorgeschichte aufgeblättert, die zur Tat führte - einem von Traditionen diktierten, "kollektiven" Mord, dem die Dorfgemeinschaft tatenlos zusah. Die zunächst verbotene und erst zwei Jahre nach Fertigstellung erstmals öffentlich gezeigte Verfilmung von Gabriel García Márquez' Roman "Chronik eines angekündigten Todes" entwirft das Bild einer archaischen, aber auch defekten Gesellschaft.

Filmdaten

Originaltitel
XUESE QING CHEN
Produktionsland
VR China
Produktionsjahr
1990
Regie
Li Shaohong
Buch
Xiao Mao · Li Shaohong
Kamera
Zeng Nianping
Musik
Meng Weidong
Schnitt
Zhou Xinxia · Liu Xiaojing
Darsteller
Hu Yajie (Li Mingguang) · Zhao Jun (Li Pingwa) · Kon Lin (Hongxing) · Xie Jan · Lu Hui
Länge
102 Minuten
Kinostart
-
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren