Final Round

Action | USA 1993 | 78 (Orig. 90) Minuten

Regie: George Erschbamer

Auf einem verlassenen Industriegelände werden ausgesuchte Todeskandidaten ausgesetzt und müssen in einem von vornherein aussichtslosen Kampf gegen bewaffnete Söldner antreten. Das makabre Spiel wird via Satellit in die Wohnungen von Sadisten übertragen, bis ein moderner Herkules die Szene betritt, der sich als unbesiegbar herausstellt. Ein menschenverachtender Actionfilm voller grauenhafter Szenen, der ein durch und durch sadistisches Publikum voraussetzt. - Wir raten ab.

Filmdaten

Originaltitel
FINAL ROUND
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1993
Regie
George Erschbamer
Buch
Arne Olsen
Kamera
Rick Maguire
Musik
Graeme Coleman
Schnitt
David M. Richardson
Darsteller
Lorenzo Lamas (Tyler) · Anthony De Longis (Delgado) · Kathleen Kinmont (Jordan) · Clark Johnson (Trevon/"Mad Dog") · Stephen Mendel (Munro)
Länge
78 (Orig. 90) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Pädagogisches Urteil
- Wir raten ab.
Genre
Action

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren