Gefangen im All

Science-Fiction | USA/Australien 1994 | 84 Minuten

Regie: Arthur Allan Seidelman

Nach einer Havarie mit einem Kometen entbrennt unter den wenigen überlebenden Besatzungsmitgliedern eines Frachtraumschiffs ein dramatischer Kampf um den verbleibenden Sauerstoff. Nur zwei charakterlich entgegengesetzte Männer überleben und verwickeln sich in ein Psychoduell. Ein unterhaltsamer, auch psychologisch spannender Science-Fiction-Film in eindrucksvoller Inszenierung, die durch solide Tricks, eine ausdrucksstarke Kamera und überzeugendes Design unterstützt wird. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
TRAPPED IN SPACE
Produktionsland
USA/Australien
Produktionsjahr
1994
Regie
Arthur Allan Seidelman
Buch
John Vincent Curtis · Melinda M. Snodgrass
Kamera
Nino Martinetti
Musik
Jay Gruska
Schnitt
Bert Glatstein
Darsteller
Jack Wagner (MacNeil) · Jack Coleman (Grant) · Craig Wasson (Palmer) · Sigrid Thornton (Isaacs) · Kay Lenz (Gillings)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Science-Fiction | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren