Der doppelte Held

Komödie | Italien 1981 | (TV) 96 Minuten

Regie: Neri Parenti

Ein kleiner römischer Angestellter wird immer wieder mit einem gefährlichen Gewaltverbrecher verwechselt und verhaftet. Um Abhilfe zu schaffen, stellt ihm die Polizei einen Passierschein aus, den der wahre Übeltäter jedoch rasch in seinen Besitz bringt. Nun ist die Verwirrung grenzenlos. Verwechslungskomödie, die sich der Form der Groteske bedient.

Filmdaten

Originaltitel
FRACCHIA, LA BELVA UMANA
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1981
Regie
Neri Parenti
Buch
Leo Benvenuti · Piero de Bernardi · Paolo Villaggio · Neri Parenti
Darsteller
Paolo Villaggio (Fracchia) · Lino Banfi (Auricchio) · Anna Mazzamauro (Corvino) · Gigi Reder (Madre Belva) · Sandro Ghiani (De Simone)
Länge
(TV) 96 Minuten
Kinostart
-
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren