Emergency Room: 1. Der erste Tag / 2. Kommen und Gehen & Willkommen zu Hause

Drama | USA 1994 | 87/97 Minuten

Regie: Rod Holcomb

Die beruflichen Herausforderungen und privaten Ängste und Sorgen des Teams einer Notaufnahmestation in einem Krankenhaus von Chicago. Pilotfilm und die ersten beiden Folgen einer preisgekrönten Fernsehserie, deren kalkulierte Hektik in den Bann zieht und den Zuschauer das Geschehen hautnah erleben läßt. Den rüden Umgangston im Ärzteteam und die Ströme von Blut im OP machen die herzensguten Mediziner wieder wett, deren einziges Ziel es ist, Menschenleben zu retten. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
ER - EMERGENCY ROOM/EMERGENCY ROOM: DAY ONE/GOING HOME
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1994
Regie
Rod Holcomb · Mimi Leder
Buch
Michael Crichton
Musik
James Newton Howard
Darsteller
Anthony Edwards (Dr. Mark Greene) · George Clooney (Dr. Douglas Ross) · Sherry Stringfield (Dr. Susan Lewis) · Noah Wyle (John Carter) · Eriq LaSalle (Dr. Peter Benton)
Länge
87
97 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama

Diskussion
Ob schwerverletzt oder angeschossen, gebärend oder vergiftet - in der Chicagoer Notfallambulanz findet jeder Leidende den Arzt, der zu ihm paßt. Das Team um Dr. Mark Green ist hochmotiviert und immer im Streß, denn nicht nur Kranke müssen behandelt, sondern auch vielfältige private Sorgen gelöst werden. Die Assisten

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren