Der Terroristenjäger: Der Fall J.N.B.

Krimi | Frankreich 1993 | 80 Minuten

Regie: Philippe Lefebvre

Ein mit der Terrorismus-Bekämpfung beauftragter Richter ist einem Journalisten auf der Spur, der an der Ermordung zweier Diplomaten beteiligt gewesen sein soll. Als der Mann gefaßt wird, ereignet sich eine Reihe von Anschlägen, doch der Richter verfolgt unbeirrt seinen Weg. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
ANTOINE RIVER - LE JUGE DU TERRORISME: L'AFFAIRE J.N.B.
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1993
Regie
Philippe Lefebvre
Darsteller
Jacques Weber (Richter Rives) · Jean-Pierre Bisson (Kommissar Bellec) · Igal Shamir (Uri Bartov) · Alain Rimoux (Charles Bonneville) · Jean Lagache (Joseph N. Bassili)
Länge
80 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren