Die Comédie Française oder Die Liebe zum Theater

Dokumentarfilm | USA/Frankreich 1996 | 223 Minuten

Regie: Frederick Wiseman

Eine Dokumentation über eine der ältesten und wichtigsten Theaterinstitutionen der Welt, die Comédie Française, die noch nie gefilmt wurde. Der Film läßt hinter die Kulissen blicken: ein faszinierender Blick, entstanden nach elfwöchiger Dreharbeit, die 126 Stunden Filmmaterial ergab. Wie immer bei Wiseman entstand der Film erst am Schneidetisch, nachdem das gesamte Material gesichtet war. Mit diesem Film setzt Wiseman sein Lebenswerk über Institutionen in unserer Welt fort. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LA COMEDIE FRANCAISE OU L'AMOUR JOUE
Produktionsland
USA/Frankreich
Produktionsjahr
1996
Regie
Frederick Wiseman
Buch
Frederick Wiseman
Kamera
John Davey
Schnitt
Frederick Wiseman
Länge
223 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren