Ritter der Zeit

Jugendfilm | USA 1996 | 88 Minuten

Regie: Markus Rothkranz

Ein Ritter des idyllischen Reiches Avalon zieht aus, um jene Uhr zu vernichten, die sich in den Händen einer machtgierigen Intrigantin befindet und deren gewaltiges Zerstörungspotential die Welt bedroht. Weitgehend spannungsarmer Fantasyfilm für Jugendliche in kunterbunt-kitschigen Kulissen, dessen unfreiwillig Komik die freiwillige weit übertrifft. Dem altbacken inszenierten Märchenstoff fehlt es an ironischen Brechungen und einer Auffrischung des Rollenverständnisses, so daß der Unterhaltungswert für Kinder eher bescheiden ist.

Filmdaten

Originaltitel
TO THE ENDS OF TIME
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1996
Regie
Markus Rothkranz
Buch
Markus Rothkranz · Dan Benton · Thomas Wheeler
Kamera
Bryan Duggan
Musik
Eckart Seeber
Schnitt
Jack Tucker
Darsteller
Joss Ackland (König Francis) · Christine Taylor (Stephanie) · Tom Schultz (James) · Wayne Thomas Yorke (Loffo) · James Paradise (Sauris)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Genre
Jugendfilm | Fantasy

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren