Crocodile Dundee - Ein Krokodil zum Küssen

Komödie | Australien 1986 | 97 Minuten

Regie: Peter Faiman

Ein australischer Naturbursche, der noch nie in einer größeren Stadt gewesen war, sieht sich in New York mit einer ihm völlig fremden Umwelt konfrontiert und düpiert durch seine liebenswert-naive Kenntnislosigkeit die versnobte Society und die Halbwelt der Millionenmetropole. Die geradlinig erzählte, amüsante Geschichte konfrontiert geschickt die Versatzstücke des Abenteuergenres mit Zeiterscheinungen, die schlichtem Verständnis schwer zugänglich sind, was der Geschichte eine heitere, ansprechende Note verleiht. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
CROCODILE DUNDEE
Produktionsland
Australien
Produktionsjahr
1986
Regie
Peter Faiman
Buch
Paul Hogan · Ken Shadie · John Cornell
Kamera
Russell Boyd
Musik
Peter Best
Schnitt
David Stiven
Darsteller
Paul Hogan (Mike "Crocodile" Dundee) · Linda Kozlowski (Sue Charlton) · Mark Blum (Richard Mason) · David Gulpilil (Neville Bell) · Michael Lombard (Sam Charlton)
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Komödie | Abenteuer

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren