Fanny Morgane

- | BR Deutschland 1982 | Minuten

Regie:

Der Übersetzer Roger hofft, auf einer kleinen Atlantikinsel Ruhe für seine Arbeit zu finden. Doch ständiger Regen und Sturm bewirken, daß sich die Grenzen zwischen Wirklichkeit und Traum langsam verwischen. Rogers Hirngespinste nehmen die Gestalt der blonden Fanny Morgane an, die in vielerlei Gestalt auftaucht. TV-Verfilmung eines Romans von Ernest Feydeau, die ihre Geschichte vor allem mit filmischen Mitteln zu erzählen versucht.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1982
Buch
Klaus Ickert
Kamera
Walter A. Franke
Darsteller
Barbara Rudnik (Fanny Morgane) · Rüdiger Vogler (Roger) · Jean-Claude Bouillaud (Jean) · Odile Chapal (Wirtin)
Länge
Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren