Hedda Gabler

Drama | Großbritannien 1975 | 102 Minuten

Regie: Trevor Nunn

Henrik Ibsens Drama einer mit einem hausbackenen, ungeliebten Mann verheirateten Frau, die ihren genialen, aber labilen Jugendverehrer in Ruin und Tod treibt. Eine um Werktreue bemühte Adaption, die nicht alle Dimensionen des Stückes auszuschöpfen vermag. Die Gepflegtheit der Inszenierung in Darstellung und Bildarbeit führt zur Verflachung. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
HEDDA
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1975
Regie
Trevor Nunn
Buch
Trevor Nunn
Kamera
Douglas Slocombe
Musik
Laurie Johnson
Schnitt
Peter Tanner
Darsteller
Glenda Jackson (Hedda) · Peter Eyre (Tesman) · Timothy West (Brack) · Patrick Stewart (Lövberg) · Jennie Linden (Frau Elvsted)
Länge
102 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren