Im Innern des Wals

Jugendfilm | BR Deutschland 1984 | 103 Minuten

Regie: Doris Dörrie

Nach einem Streit mit dem Vater macht sich die 15jährige Carla auf die Suche nach der vor Jahren davongelaufenen Mutter. Ihre Odyssee durch Schleswig-Holstein in Begleitung eines jungen Musikers geht einher mit ihrem zunehmenden Bewußtwerdungsprozeß. Kurz vor der Heimkehr ereignet sich zwischen Vater und Mutter eine tödliche Tragödie. Ein schnell, spannend und humorvoll erzählter Film, der die Muster des Roadmovies unaufdringlich mit dem Prozeß einer Emanzipation verbindet. (Videotitel: "Reise in den Tod") - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1984
Regie
Doris Dörrie
Buch
Doris Dörrie · Michael Juncker
Kamera
Axel Block
Musik
Claus Bantzer
Schnitt
Raimund Barthelmes
Darsteller
Janna Marangosoff (Carla) · Eisi Gulp (Rick) · Silvia Reize (Marta) · Peter Sattmann (Frank) · Ulrike Kriener (Elli Winter)
Länge
103 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Jugendfilm | Drama | Road Movie
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren