Goldrunner

Gangsterfilm | USA 1982 | 88 Minuten

Regie: Roger Clark

Ein Hobbyrennfahrer jagt mit einem Porsche durch Utah, um das Leben eines entführten Millionärsenkels zu retten. Daß die Gangster gefährliche Psychopathen sind, kompliziert den Auftrag. Schließlich wird das Kind gerettet, und die Gangster werden nach und nach zur Strecke gebracht. Die dünne Entführungsgeschichte ist Anlaß, um mit einem schnellen Wagen durch die Gegend zu rasen. Schlampig und altbacken inszeniert, mit Rückblenden, viel Leerlauf und pathetischen Sprüchen durch schlechte Darsteller dürftig über die Distanz gebracht. - Ab 16 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
GOLDRUNNER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1982
Regie
Roger Clark
Buch
Roger Clark
Kamera
Frank Harris
Musik
Steven Amundsen
Darsteller
Richard Losee · Kristin Kelly · Dahl Gleave · David Fitzen · Roger Clark
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16 möglich.
Genre
Gangsterfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren