Werner Langer

Produktion

16 Filme gefunden

Anna - Im Banne des Bösen

Deutschland 1995
R: Dagmar Damek

Die Vikarin einer Kleinstadt ermittelt gegen eine Vereinigung von Satansanhängern...

Glück hat seine Zeit ...

DDR 1987
R: Ursula Bonhoff

Die Geschichte junger Leute um die Zwanzig, die in der DDR ihren Lebensweg suchen und Siege und Niederlagen erleiden...

Johann Strauß - Der König ohne Krone

Österreich/DDR 1986
R: Franz Antel

Einige historisch belegte Stationen im Leben des Walzer- und Operettenkomponisten Johann Strauß Sohn; der Hauptakzent liegt auf den Ehe- und Liebesgeschichten, vermengt mit frei erfundenem, meist banalem, mitunter auch albernem Beiwerk...

Ernst Thälmann

DDR 1984
R: Ursula Bonhoff

Historischer Fernsehfilm über einen Abschnitt aus dem Leben Ernst Thälmanns...

Das zweite Leben des Dr. Gundlach

DDR 1984
R: Jurij Kramer

Aus dem einstigen Kritiker der bundesdeutschen Verhältnisse Gundlach ist mit den Jahren ein angepasstes Mitglied der Chefetage eines international bekannten Industriebauunternehmens geworden...

Heiße Ware in Berlin

DDR 1983/84
R: Peter Hagen

1950 ereignete sich ein Kriminalfall, der in einer Berliner Eckkneipe begann und durch die politische Situation besonders geprägt war: Ein junger Mann, der die Polizei über ein geplantes Verbrechen informieren will, wird niedergeschlagen...

Das Puppenheim in Pinnow

DDR 1983
R: Christian Steinke

Gleichberechtigung, unbedingtes Vertrauen und gegenseitige Achtung - diese Prinzipien versucht der Lehrausbilder Norbert in dem kleinen Dorf Pinnow zu praktizieren...

Einer vom Rummel

DDR 1982
R: Lothar Großmann

Porträt eines 18jährigen, der als Kassierer auf einem Karussell weitgehend in den Tag hineinlebt, bevor er allmählich, von Freunden und Kollegen unterstützt, zu sich selbst findet und ein wenig zielbewusster agiert...

Wäre die Erde nicht rund...

DDR 1980/81
R: Iris Gusner

Die Geschichte einer DDR-Auslandsstudentin, die sich in Moskau in einen Kommilitonen aus Syrien verliebt, von ihm ein Kind bekommt und angesichts des Wissens um die Trennung, die unausweichlich ist, die wichtigsten Stationen ihrer Entwicklung reflektiert...

Max und siebeneinhalb Jungen

DDR 1979/80
R: Egon Schlegel

Ein Arbeiterveteran, der eine Jugendweiheklasse auf ihrer Fahrt nach Buchenwald begleitet, trifft mit einigen "widerspenstigen" 13- bis 14jährigen eine merkwürdige und risikoreiche Abmachung...

0 Beiträge gefunden