Arash T. Riahi

Regie | Buch | Schnitt | Produktion | Kamera

12 Filme gefunden

Kleine Germanen

Deutschland/Österreich 2018
R: Mohammad Farokhmanesh

Wie geht es jungen Menschen, die in Familien mit rechtsextremer Haltung aufwachsen? Welchen Indoktrinationen sind sie ausgesetzt? In einer Mischform aus Interviewfilm, Animation und szenisch gestalteten Momenten wird Äußerungen rechtsextremer „Vordenker“ aus Deutschland und Österreich die semifiktive Geschichte eines Mädchens entgegengestellt, das erst nach herben Schicksalsschlägen einen Weg aus der Umklammerung rechter Ideologen findet...

Die Migrantigen

Österreich 2017
R: Arman T. Riahi

Als ein Fernsehteam in einem ärmeren Wiener Stadtviertel Belege für eine Überlastung durch Migranten sucht, geben sich zwei erfolglose, bestens in die Gesellschaft integrierte Schauspieler kurzerhand als kriminelle Ausländer aus...

Die Einsiedler

Deutschland/Österreich 2016
R: Ronny Trocker

Ein junger Mann hat den einsamen Bauernhof seiner Eltern in den Bergen Südtirols verlassen, um im Tal in einem Steinbruch zu arbeiten und in der Stadt zu leben...

Free Lunch Society - Komm komm Grundeinkommen

Österreich/Deutschland 2016
R: Christian Tod

Filmisches Plädoyer für die Idee eines bedingungslosen Grundeinkommens vom Standpunkt einer imaginierten Zukunftsgesellschaft aus, in der dieses zur Selbstverständlichkeit geworden ist...

Kinders

Österreich 2016
R: Arash T. Riahi

Die alpenländische Musikinitiative „((superrar))“ will benachteiligte Kinder und Jugendliche durch Singen und Musizieren dabei unterstützen, selbstbewusster und stärker zu werden...

Einer von uns (2015)

Österreich 2015
R: Stephan Richter

In einer österreichischen Provinzstadt schlagen die gegenseitig um Anerkennung buhlenden Jugendlichen auf dem Parkplatz eines Supermarkts ihre Zeit mit Kiffen und Alkohol tot, bis drei von ihnen etwas anderes erleben wollen und darüber in eine Katastrophe rutschen...

Everyday Rebellion

Österreich/Schweiz 2013
R: Arash T. Riahi

Protestbewegungen wie Femen oder Occupy propagieren den gewaltfreien Widerstand als effektive Waffe im Kampf um politische Veränderungen...

Wochenendkrieger

Deutschland 2012
R: Andreas Geiger

Der Dokumentarfilm eröffnet am Beispiel von fünf Protagonisten Einblicke in die Parallelwelt des "Live-Rollenspiels"...

Mama illegal

Österreich 2012
R: Ed Moschitz

Dokumentarfilm über drei moldawische Arbeitsimmigrantinnen, die bei wechselnden Jobs in Europa fremde Wohnungen putzen, sich um Kinder kümmern, alte Menschen pflegen und doch stets in der Angst leben, abgeschoben zu werden...

Ein Augenblick Freiheit (2008)

Österreich/Frankreich 2008
R: Arash T. Riahi

Eine Hand voll Flüchtlinge aus Irak und Iran strandet in einem schäbigen Hotel in Ankara...

Die Souvenirs des Herrn X

Österreich/Deutschland 2003/04
R: Arash T. Riahi

Nachdem der Filmemacher einige Rollen Super8-Amateurfilme auf einem Wiener Flohmarkt erstanden hatte, machte er sich auf die Suche nach deren Urheber und wird mit der Welt des Amateurfilms konfrontiert, in der eigene Regeln und Gesetzmäßigkeiten herrschen, die sich alle dem Ziel unterordnen, den Augenblick zu konservieren...

0 Beiträge gefunden