Gábor Koncz

Darsteller
Geboren 08.07.1938 in Mezökeresztes

21 Filme gefunden

Hinter der Tür

Ungarn/Deutschland 2012
R: István Szabó

Eine Schriftstellerin zieht im Ungarn der 1960er-Jahre mit ihrem kranken Mann aufs Land und stellt eine ältere Haushälterin ein...

Splitter unterm Nagel

Ungarn 1988
R: Sándor Sára

Ein Kunstmaler erregt mit einer großzügigen Spende, mit der er die Not in der Dritten Welt lindern möchte, den Neid anderer Mitglieder der Künstlergewerkschaft, die glauben, er wolle sich bei den Regierenden einschmeicheln...

Südpost

CSSR 1987
R: Stanislav Párnicky

Ein Mann erinnert sich an seine lange zurückliegende Kindheit, in der sein Vater Zöllner an der tschechisch-ungarischen Grenze war und er in die Auseinandersetzungen des Vaters mit den Dorfbewohnern hineingezogen wurde...

Der Gehilfe

CSSR/Ungarn 1981
R: Zoroslav Záhon

Aufstieg und Verfall einer Familie, im Mittelpunkt das Drama eines Mannes, der gegen die Verlockungen von Korruption und Reichtum an seinen moralischen Grundsätzen festhält...

Das Match

Ungarn 1980
R: Ferenc Kósa

Nach Ausschreitungen bei einem Fußballspiel mißhandelt der Vorsitzende des Polizeisportvereins den Schiedsrichter, der daraufhin stirbt...

Ungarische Rhapsodie (1979)

Ungarn 1979
R: Miklós Jancsó

Der Lebensweg eines adligen Gutsbesitzers von einem fest in die Klassenstrukturen eingebundenen Vertreter der herrschenden Oberschicht zum Verbündeten des einfachen Volkes...

Balint Fabian begegnet Gott

Ungarn 1979
R: Zoltán Fábri

Das Schicksal eines einfachen ungarischen Bauern, der, zum Kriegsdienst gezwungen, einen gegnerischen Soldaten ersticht und sich nach seiner Rückkehr in sein Heimatdorf mit dieser Tat und mit den familiären Schicksalsschlägen immer intensiver auseinanderzusetzen beginnt...

Die Ungarn

Ungarn 1978
R: Zoltán Fábri

Eine Gruppe ungarischer Landarbeiter läßt sich im Winter 1942/43 zur Arbeit auf einem Gut in Deutschland anwerben...

Wenn Josef kommt

Ungarn 1975
R: Zsolt Kézdi-Kovács

Bald nach ihrer Heirat, durch die eine junge Arbeiterin vom Land nach Budapest gekommen ist, muß der Mann wieder zur See...

Sein Auftrag hieß: Mord

Ungarn 1975
R: György Palásthy

Der Lebensweg eines politischen Abenteurers, der fast drei Jahrzehnte seines Lebens im Dienst der faschistischen Organisation "Lanzenträger" steht...

0 Beiträge gefunden