Theo Angelopoulos

Regie | Produktion | Buch
Geboren 27.04.1936 in Athen

Cannes 1984: Bestes Drehbuch
Europäischer Filmpreis 1989: Bester Film
Venedig 1980: "Goldener Löwe" für den besten künstlerischen Langfilm
Venedig 1988: "Silberner Löwe" für die beste Regie
Cannes 1995: Großer Preis der Jury
Cannes 1998: "Goldene Palme"

14 Filme gefunden

The Dust of Time

Griechenland 2008
R: Theo Angelopoulos

Während ein amerikanischer Regisseur mit griechischen Wurzeln in den italienischen Filmstudios Cinecittà einen Film über das Schicksal seiner Eltern…

Eleni - Die Erde weint

Griechenland 2004
R: Theo Angelopoulos

Die Geschichte eines griechischen Waisenkindes, dessen Familie im Jahr 1919 aus Odessa vertrieben wird, das nach der Ermordung der Eltern in einer…

Die Ewigkeit und ein Tag

Griechenland 1997
R: Theo Angelopoulos

Ein vereinsamter griechischer Dichter, der nur noch kurze Zeit zu leben hat, versucht, die letzten Angelegenheiten zu ordnen. Während in seiner…

Der Blick des Odysseus

Griechenland 1995
R: Theo Angelopoulos

Ein amerikanischer Regisseur griechischer Abstammung sucht im Auftrag der Athener Kinemathek drei verschollene Rollen mit nicht entwickeltem…

Lumière & Compagnie

Frankreich 1995
R: Sarah Moon

Renommierte Regisseure von heute drehten Kurzfilme mit Originalkameras der Gebrüder Lumière. Einzige Vorgabe war es, mit den Mitteln von damals - die…

Der schwebende Schritt des Storches

Frankreich 1991
R: Theo Angelopoulos

Ein Fernsehjournalist forscht an der Grenze zur Türkei nach einem verschwundenen griechischen Minister. In dem kleinen griechischen Grenzort haben…

Landschaft im Nebel

Griechenland 1988
R: Theo Angelopoulos

Zwei Kinder brechen auf, um ein utopisches Land zu suchen, in dem sie ihren Vater vermuten. Ihre Reise durch ein kaltes, abweisendes Griechenland mit…

Der Bienenzüchter

Griechenland 1986
R: Theo Angelopoulos

Die Reise eines gealterten Bienenzüchters in den Frühling wird für ihn, der den Bezug zum Leben verloren hat, zu einer Reise in den Tod. Er nimmt…

Die Reise nach Kythera

Griechenland 1984
R: Theo Angelopoulos

Ein Filmproduzent beginnt mit den Vorbereitungen zu einem Film über einen politischen Flüchtling, der nach 32 Jahren Exil in seine griechische Heimat…

Der große Alexander

Griechenland 1980
R: Theo Angelopoulos

Beginnend in der Silvesternacht 1899, erzählt der Film die hintergründige Parabel der Macht, deren Struktur Elemente der griechischen Tragödie…

Die Jäger (1977)

Griechenland 1977
R: Theo Angelopoulos

Eine Gruppe griechischer Jäger, Exponenten verschiedener gesellschaftlicher und politischer Gruppierungen, findet die Leiche eines Partisanen, dessen…

Die Wanderschauspieler

Griechenland 1975
R: Theo Angelopoulos

Die Odyssee einer Gruppe von Wanderschauspielern, zugleich eine Chronik griechischer Geschichte und Politik zwischen 1939 und 1972, in der sich…

0 Beiträge gefunden