Filmliteratur: „Bewegte Filme für eine entwickelte Welt“

Donnerstag, 07.03.2019

Der Historiker Felix Rauh erforscht das Zusammenspiel von (Schweizer) Hilfswerken und einem Kanon Schweizer Dokumentarfilme, die zwischen 1959 und 1986 in Ländern der südlichen Hemisphäre entstanden

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren