Ennio Morricone wird mit Goldener Pontifikatsmedaille geehrt

Montag, 15.04.2019

Diskussion

Preise hat Filmkomponist Ennio Morricone, der letztes Jahr seinen 90. Geburtstag feiern konnte, im Lauf seines langen und ungeheuer kreativen Lebens en masse eingeheimst – u.a. wurden ihm 2007 ein Ehren-„Oscar“ für sein Lebenswerk und 2016 ein „Oscar“ für die beste Filmmusik für Quentin Tarantinos „The Hateful 8“ zuteil. Eine ganz besondere Auszeichnung kann er nun am Abend des 15. April 2019 entgegennehmen:

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren