Der Mann, der die Blumen liebte

Tragikomödie | Australien 1983 | 91 Minuten

Regie: Paul Cox

Das Psychogramm eines alten Mannes, der als sanfter, kultivierter Neurotiker mit einem ödipalen Kindheitstrauma kämpft. Sehr einfühlsam, fast liebevoll gegenüber der Hauptfigur, dabei nicht ohne Humor und Zwischentöne inszeniert. (O.m.d.U.) - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
MAN OF FLOWERS
Produktionsland
Australien
Produktionsjahr
1983
Regie
Paul Cox
Buch
Paul Cox · Bob Ellis
Kamera
Juri Sokol
Musik
Gaetano Donizetti
Schnitt
Tim Lewis
Darsteller
Norman Kaye (Charles Bremer) · Alyson Best (Lisa) · Chris Haywood (David) · Sarah Walker (Jane) · Bob Ellis (Psychiater)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Tragikomödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren