Dark Angel (1989)

Krimi | USA 1989 | 88 Minuten

Regie: Craig R. Baxley

Zwei Polizeidetektive im Kampf gegen einen außerirdischen Killer, der sich auf der Erde als interstellarer Drogen-Dealer betätigt. Eine krause Genrefilm-Mixtur, die Versatzstücke des Kriminal- und Science-Fiction-Kinos miteinander zu kombinieren versucht, sich aber vor allem auf eine Aneinanderreihung ebenso effektvoller wie gewalttätiger Action-Szenen beschränkt.

Filmdaten

Originaltitel
DARK ANGEL | I COME IN PEACE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1989
Regie
Craig R. Baxley
Buch
Jonathan Tydor · Leonard Mass jr.
Kamera
Mark Irwin · Arthur R. Botham
Musik
Jan Hammer
Schnitt
Mark Helfrich
Darsteller
Dolph Lundgren (Jack Caine) · Brian Benben (Laurence Smith) · Betsy Brantley (Diana Pollon) · Matthias Hues (Talec, außerirdischer Dealer) · David Ackroyd (Dwitzer)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Genre
Krimi | Science-Fiction

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren