Die Beichte des roten Agenten

Spionagefilm | USA 1989 | 200 (95+105) Minuten

Regie: Gordon Flemyng

Zweiteiliger Agententhriller um einen "umgedrehten" Agenten des KGB, der nach einer von Spezialisten herbeigeführten Bewußtseinsspaltung in der Tarnidentität eines Pfarrers sowohl katholische als auch evangelische Iren tötet. Nur die Tochter seines ersten Opfers könnte den Mörder identifizieren. Dieser Umstand macht sie sowohl für den britischen Geheimdienst als auch für die IRA interessant, bringt sie als Augenzeugin aber auch in Lebensgefahr.

Filmdaten

Originaltitel
CONFESSIONAL
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1989
Regie
Gordon Flemyng
Darsteller
Robert Lindsay (Kelly) · Keith Carradine (Devlin) · Robert Lang (Ferguson) · Valentina Yakunina (Tanya)
Länge
200 (95+105) Minuten
Kinostart
-
Genre
Spionagefilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren