Empire State - Die Nacht der Entscheidung

- | Großbritannien 1987 | 104 Minuten

Regie: Ron Peck

Bodenspekulationen von enormem Ausmaß locken im London der 80er Jahre eine Vielzahl von Investoren und Geschäftemachern, doch alle Aktionen münden in Gewalt und Chaos. Ein "schwarzer" Film in modisch-gelackter Fotografie, der sich in einer Fülle von Erzählsträngen verzettelt.

Filmdaten

Originaltitel
EMPIRE STATE
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1987
Regie
Ron Peck
Buch
Ron Peck · Mark Ayres
Kamera
Tony Imi
Musik
div. Songs
Schnitt
Chris Kelly
Darsteller
Ian Sears (Paul) · Martin Landau (Chuck) · Emily Bolton (Susan) · Ray McAnally (Frank) · Cathryn Harrison (Marion)
Länge
104 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren