Sieben Stunden Angst

Thriller | USA 1987 | 86 Minuten

Regie: Beau Bridges

Nachdem seine Frau an den Folgen eines brutalen Überfalls durch eine Straßengang gestorben ist, entführt ein Elektronikhändler die Frau des Richters, der Gangmitglieder aus Mangel an Beweisen freilassen mußte, und gibt ihm sieben Stunden Zeit, belastendes Material zu beschaffen. Seine Suche führt den Richter in den Untergrund New Yorks, aber auch in ein hochmodernes Kaufhaus, in dem seine Frau gefangengehalten wird. Thriller um Straßenkriminalität und die ohnmächtige Wut der Opfer, der weit über das Ziel hinausschießt. In der Entwicklung der Geschichte voller Merkwürdigkeiten und Ungereimtheiten. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
SEVEN HOURS TO JUDGEMENT
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1987
Regie
Beau Bridges
Buch
Walter Halsey Davis · Elliot Stephens
Kamera
Hanania Baer
Musik
John Debney
Schnitt
Bill Butler
Darsteller
Beau Bridges (John Eden) · Ron Leibman (David Reardon) · Julianne Phillips (Lisa Eden) · Tiny Ron Taylor (Ira) · Al Freeman jr. (Danny Larwin)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Thriller

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren