Der Fluch des Chikara

Abenteuer | USA 1978 | 90 Minuten

Regie: Earl E. Smith

Durch den Hinweis eines Sterbenden können zwei Männer einen Diamantenschatz in der Wildnis der Berge heben. Auf ihrem weiteren Weg beschleicht sie das Gefühl, verfolgt zu werden. Zu spät erkennen sie, daß der Schatz mit einem geheimnisvollen Fluch behaftet ist. Nach einem vielversprechenden Auftakt verliert der Film sein Niveau und paßt sich gängiger Unterhaltungskonfektion an.

Filmdaten

Originaltitel
WISHBONE CUTTER | THE SHADOW OF CHIKARA
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1978
Regie
Earl E. Smith
Buch
Earl E. Smith
Kamera
Jim Roberson
Musik
Jaime Mendoza-Nava
Schnitt
Tom Boutross
Darsteller
Joe Don Baker · Sondra Locke · Ted Neeley · Slim Pickens · Joy Houck
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Genre
Abenteuer

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren