Miranda (1985)

Sexfilm | Italien 1985 | 96 (gek. 85) Minuten

Regie: Tinto Brass

Eine wohlgebaute Wirtin vertreibt sich während der frühen 50er Jahre das Warten auf ihren im Krieg verschollenen Mann mit Liebesaffären. Hinter der aufgesetzten "Philosophie" eines naturgemäßen Auslebens menschlicher Triebe und einigen formalen Ambitionen offenbart sich ein verzerrtes, diskriminierendes und dümmliches Bild der "lustbetont-willigen" Frau. (Titel der gekürzten Fassung: "Miranda - Die Wirtin vom Po") - Wir raten ab.

Filmdaten

Originaltitel
MIRANDA
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1985
Regie
Tinto Brass
Buch
Tinto Brass
Kamera
Silvano Ippoliti · Erico Menczer
Musik
Riz Ortolani
Schnitt
Tinto Brass · Fiorenza Muller
Darsteller
Serena Grandi (Miranda) · Franco Interlenghi (Konsul) · Andrew J. Forest (Norman) · Franco Branciaroli (Toni) · Andrea Occhipinti (Berto)
Länge
96 (gek. 85) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf (gek.16;f)
Pädagogisches Urteil
- Wir raten ab.
Genre
Sexfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren