Mord mit doppeltem Boden

Krimi | Großbritannien/USA 1984 | 90 Minuten

Regie: Dick Lowry

Die Besitzerin eines englischen Landguts soll vergiftet werden. Um die Tat zu verhindern, nimmt die Amateurdetektivin Miss Marple die Kreise unter die Lupe, aus denen der mögliche Mörder kommen kann - die Familie der Bedrohten und die jugendlichen Straftäter in einem nahegelegenen Rehabilitationszentrum. Unsichere Fernsehbearbeitung eines Romans von Agatha Christie, stereotyp inszeniert. (TV-Titel auch: "Agatha Christie: Mord mit doppeltem Boden") - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
MURDER WITH MIRRORS
Produktionsland
Großbritannien/USA
Produktionsjahr
1984
Regie
Dick Lowry
Buch
George Eckstein
Kamera
Brian West
Musik
Richard Rodney Bennett
Schnitt
Richard Bracken
Darsteller
Helen Hayes (Miss Jane Marple) · Bette Davis (Carrie Louise Serrocold) · John Woodvine (Christian Gilbranson) · John Mills (Lewis Serrocold) · Leo McKern (Inspektor Curry)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.
Genre
Krimi | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren