Ein fast anonymes Verhältnis

Liebesfilm | Großbritannien 1988 | 96 Minuten

Regie: David Hare

Zwischen einer selbstbewußt-distanzierten Ärztin in einer Londoner Krebsstation und einem mysteriösen, anscheinend finanziell bestens ausgestatteten Romantiker entwickelt sich eine ungewöhnliche Liebesgeschichte, die ihr trotz großer Enttäuschung den Glauben an die Macht des Gefühls schenkt. Stilisierter und konstruierter Gegenentwurf zu Gleichgültigkeit und Pessimismus, der in seiner poetischen Absicht durchweg konstruiert wirkt und den Boden der Realität unter den Füßen verliert. (Videotitel: "Strapless - Ein fast anonymes Verhältnis") - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
STRAPLESS
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1988
Regie
David Hare
Buch
David Hare
Kamera
Andrew Dunn
Musik
Nick Bicât
Schnitt
Edward Marnier
Darsteller
Blair Brown (Dr. Lillian Hempel) · Bruno Ganz (Raymond Forbes) · Bridget Fonda (Amy Hempel) · Alan Howard (Mr. Cooper) · Alexandra Pigg (Helen)
Länge
96 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Liebesfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren