Apartment Zero

Thriller | Großbritannien 1988 | 124 Minuten

Regie: Martin Donovan

Ein menschenscheuer Filmfreak und Kinobesitzer in Buenos Aires entwickelt eine eifersüchtige Freundschaft zu einem sympathisch wirkenden, überall beliebten Amerikaner, der jedoch eine finstere Identität zu verbergen hat. Teils bizarr stilisierte, in einen Thriller mündende Geschichte einer Männerfreundschaft, die verschiedene Genres mixt und als Hommage an die Größen des Films gedacht ist. Sie gleitet aber in reinen Manierismus ohne tiefer gehende Substanz ab und wirkt in der Anhäufung von Themen und Stilen überfrachtet.

Filmdaten

Originaltitel
APARTMENT ZERO
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1988
Regie
Martin Donovan
Buch
Martin Donovan · David Koepp
Kamera
Miguel Rodríguez
Musik
Elia Cmiral
Schnitt
Conrad M. Gonzalez
Darsteller
Colin Firth (Adrian LeDuc) · Hart Bochner (Jack Carney) · Dora Bryan (Margaret McKinney) · Liz Smith (Mary Louise McKinney) · Fabrizio Bentivoglio (Carlos Sanchez-Verne)
Länge
124 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Genre
Thriller

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren