Der Priestermord

Politthriller | USA/Frankreich 1987 | 117 Minuten

Regie: Agnieszka Holland

An den Mustern des Politthrillers orientierte fiktive Aufarbeitung der Ermordung des polnischen Priesters Jerzy Popieluszko durch Geheimdienstleute, die 1984 Aufsehen erregte. Die Auseinandersetzung zwischen Kirche und Staat im Polen der 80er Jahre wird im wesentlichen reduziert auf den archaischen Konflikt zwischen Kain und Abel, dem Märtyrer und seinem Mörder. Appelliert wird an die Emotionen des Zuschauers, die erschütternde Wirkung der Fakten wird jedoch in der Fiktion nicht erreicht. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
TO KILL A PRIEST | LE COMPLOT
Produktionsland
USA/Frankreich
Produktionsjahr
1987
Regie
Agnieszka Holland
Buch
Agnieszka Holland · Jean-Yves Pitoun
Kamera
Adam Holender
Musik
Georges Delerue
Schnitt
Hervé de Luze
Darsteller
Christopher Lambert (Pater Alec) · Ed Harris (Stefan) · Joanne Whalley (Anna) · Tim Roth (Feliks) · Joss Ackland (Colonel)
Länge
117 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Politthriller

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren